Montag, 28. September 2020

Nahverkehr-Ausschuss legt Liste der Anzuhörenden fest

Der Untersuchungsausschuss zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) hat sich am Montag auf die Liste der Personen geeinigt, die zur Anhörung eingeladen werden sollen. Die Einladungen werden in den nächsten Tagen versendet.

Auch die Rolle der privaten Akteure bei Ausschreibungen zum öffentlichen Nahverkehr soll untersucht werden.
Badge Local
Auch die Rolle der privaten Akteure bei Ausschreibungen zum öffentlichen Nahverkehr soll untersucht werden. - Foto: © DLife/LO
Wie der Vorsitzende Andreas Leiter Reber berichtet, wird der Ausschuss auch die Rolle der privaten Akteure bei den Ausschreibungen zum öffentlichen Personennahverkehr untersuchen.

Gegenstand der Untersuchung dieses Untersuchungsausschusses ist insbesondere die Überprüfung und politischen Bewertung des Öffentlichen Personennahverkehrs auf Landesebene.

stol

Schlagwörter: