Sonntag, 24. März 2013

Napolitano: Parteien müssen an Interesse des Landes denken

Für Mitte-Links-Chef Pierluigi Bersani gestalten sich die Konsultationen zur Bildung einer tragfähigen Regierung in Rom wie erwartet kompliziert.

stol