Montag, 22. April 2013

Napolitano rügt und droht

Der wiedergewählte Staatspräsident Giorgio Napolitano hat am Montag seinen Amtseid abgelegt.









stol