Mittwoch, 09. November 2011

Napolitano: „Sofort neue Regierung, oder Neuwahlen“

Angesichts des zunehmenden Drucks der internationalen Finanzmärkte auf Italien hat Staatspräsident Giorgio Napolitano am Mittwoch versichert, dass es in Rom rasch zu einer neuen Regierung kommen werde.

stol