Dienstag, 6. April 2021

NATO äußert große Sorge über Lage in der Ostukraine

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat der Ukraine Solidarität in dem sich wieder zuspitzenden Konflikt mit Russland zugesichert, allerdings keine militärische Unterstützung in Aussicht gestellt.

Die Befürchtungen über Eskalation in der Ostukraine wachsen. - Foto: © APA (AFP) / STR









apa