Donnerstag, 04. April 2019

NATO müht sich um Einigkeit

Getrübt vom Streit über das deutsche Verteidigungsbudget und türkische Rüstungsgeschäfte mit Russland hat sich die NATO zum 70. Jubiläum um Einigkeit bemüht. Beim Treffen der NATO-Außenminister am Donnerstag in Washington standen der Umgang mit Russland sowie der Kampf gegen den internationalen Terrorismus auf der Tagesordnung - jedoch auch die Lastenverteilung.

Der Großteil der Europäer befürwortet die NATO aber weiterhin Foto: APA (AFP/Archiv)
Der Großteil der Europäer befürwortet die NATO aber weiterhin Foto: APA (AFP/Archiv)

stol