Samstag, 19. September 2020

Nawalny stehend auf Treppe: „Dank an brillante Ärzte“

Der wegen einer schweren Vergiftung in Berlin behandelte Kremlkritiker Alexej Nawalny hat von sich ein neues Bild veröffentlicht, stehend auf einer Treppe in der Berliner Universitätsklinik Charité. Der 44-Jährige dankte in der am Samstag bei Instagram veröffentlichten Nachricht den „brillanten Ärzten“ der Klinik.

Nawalny postete vor kurzem bereits Selfie aus dem Spital.
Nawalny postete vor kurzem bereits Selfie aus dem Spital. - Foto: © APA (dpa/privat/Instagram) / Daria Nawalny

apa