Freitag, 12. Februar 2021

Neue Coronavirus-Variante in Brasilien entdeckt

Im brasilianischen Amazonasgebiet ist eine neue Variante des Coronavirus entdeckt worden. Diese Mutation sei vermutlich dreimal ansteckender als das ursprüngliche Virus, teilte Brasiliens Gesundheitsminister Eduardo Pazuello am Donnerstag (Ortszeit) mit. Trotz der starken Ansteckungsgefahr der neuen Mutation versicherte der Minister: „Gott sei Dank hat die Analyse ergeben, dass die Impfstoffe auch gegen diese Variante wirken.“

Impfung schützt aber laut Brasiliens Gesundheitsminister. - Foto: © APA/AFP / SERGIO LIMA









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by