Montag, 19. November 2018

Neue Migrantengruppe machte sich auf Weg Richtung USA

In El Salvador hat sich eine neue Gruppe von Migranten auf den Weg in Richtung USA gemacht. Rund 200 Menschen, unter ihnen viele Familien mit Kindern, starteten am Sonntag in der Hauptstadt San Salvador ihre Reise mit Bussen. Sie wollen über Guatemala und Mexiko in die USA gelangen, um der Armut und Bandenkriminalität in ihrer Heimat zu entkommen.

Sie wollen ihr Glück in den USA versuchen. - Foto: APA (AFP)
Sie wollen ihr Glück in den USA versuchen. - Foto: APA (AFP)

stol