Freitag, 10. Januar 2020

Neue Sechserkommission: Boccia unterzeichnet Dekret

Regionenminister Francesco Boccia hat das Dekret zur Ernennung der Vertreter in der Sechserkommission unterzeichnet.

Francesco Boccia hat das Dekret unterzeichnet.
Badge Local
Francesco Boccia hat das Dekret unterzeichnet. - Foto: © ANSA / Filippo Attili Chigi Palace pres

Für die Regierung, der 3 Vertreter in der Kommission zustehen, werden der Bozner Rechtsanwalt Luca Crisafulli, die Juristin und Universitätsprofessorin in Innsbruck, Esther Happacher und der Berater des Regionenministers Antonio Ilacqua vertreten sein.

Die lokalen Vertreter in der Sechserkommission sind trotz neuer Regierung nicht neu zu ernennen, sie bleiben im Amt. Der SVP-Senator Meinhard Durnwalder, der SVP-Abgeordnete Manfred Schullian und der ehemalige Abgeordnete der Lega, der Landtagsabgeordnete Carlo Vettori setzen ihre Tätigkeit in der Sechserkommission fort.

ansa