Dienstag, 18. Juni 2019

Neue Vertreibungen im Kongo und Sorge wegen Ebola

Rivalisierende ethnische Gruppen terrorisieren mit Schießereien, Entführungen, Vergewaltigungen und Verstümmelungen die Bevölkerung im Nordosten des Kongo in Zentralafrika.

Ebola und Krieg bedrohen die Bevölkerung im Kongo. - Foto: APA (AFP)
Ebola und Krieg bedrohen die Bevölkerung im Kongo. - Foto: APA (AFP)

stol