Donnerstag, 28. Oktober 2010

Neuer Wirbel um angebliche Sexpartys bei Berlusconi

Ein neuer Skandal um Partys in der Mailänder Villa von Ministerpräsident Silvio Berlusconi, an denen sich auch ein minderjähriges Mädchen öfters beteiligt haben soll, droht den Premier wieder arg in Bedrängnis zu bringen.

stol