Donnerstag, 05. August 2010

Neuwahlen immer wahrscheinlicher

Regierungschef Silvio Berlusconi kann erleichtert aufatmen, nachdem die Abgeordnetenkammer in Rom am Mittwochabend den Misstrauensantrag gegen den skandalumwitterten Justiz-Staatssekretär Giacomo Caliendo abgelehnt hat.

stol