Dienstag, 19. März 2019

NGO-Schiff Richtung Italien unterwegs - Salvini bleibt hart

Während ein italienisches NGO-Schiff, das am Montag im Mittelmeer 49 afrikanische Migranten rettete, nun in Richtung der Insel Lampedusa unterwegs ist, hält Italiens Innenminister Matteo Salvini an seinem strengen Einwanderungskurs festhält. „Die Häfen bleiben geschlossen”, schrieb Salvini am Montagabend per Twitter.

"Die Häfen bleiben geschlossen", so Salvini auf Twitter. - Foto: APA (AFP)
"Die Häfen bleiben geschlossen", so Salvini auf Twitter. - Foto: APA (AFP)

stol