Dienstag, 27. Oktober 2015

Nicht mit Emotionen spielen: SVP distanziert sich von Mahnwachen

Die Bezirksobmänner der SVP-Bezirke Wipptal, Pustertal und Vinschgau, Karl Polig, Meinhard Durnwalder und Albrecht Plangger sprechen sich im Zusammenhang mit den für morgen geplanten Kundgebungen zu den Krankenhäusern in Sterzing, Innichen und Schlanders für konstruktive Verhandlungen aus. Der Weg führe über Gespräche, so die drei SVP-Bezirksobleute.

Badge Local

stol