Dienstag, 22. September 2020

Niederdorf: Günther Wisthaler setzt sich durch

Die Schlacht ist geschlagen: Günther Wisthaler ist der neue Bürgermeister von Niederdorf.

In Niederdorf sind nun alle Stimmen ausgezählt.
Badge Local
In Niederdorf sind nun alle Stimmen ausgezählt.
Er setzte sich mit 57,7 Prozent der Stimmen durch und tritt somit die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Herbert Fauster (Bündnis 2016) an. Wisthaler kandidierte für die Liste „Niederdorf Bewegen“.


An der Wahl, zu der 44 Kandidatinnen und Kandidaten aus 3 Listen (Dialog.2020 SVP, Niederdorf Bewegen und Zusammen für die Leute) antraten, nahmen 74,57 Prozent der 1227 Wahlberechtigten teil.

Nach der Auflösung des Gemeinderats, der 2015 gewählt worden war, setzte sich der Rat nach den Neuwahlen 2016 wie folgt zusammen: 8 Sitze gingen an das „Bündnis 2016“, 6 Sitze an „Niederdorf Bewegen“ und einer an „Insieme per la Gente“.

Bei den Gemeinderatswahlen in den letzten Tagen schaffte die Liste Dialog.2020 SVP 8 Sitze, 7 Sitze gingen an die Liste „Niederdorf Bewegen“.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Niederdorf lesen Sie hier.

stol