Dienstag, 09. Juni 2020

Nordkorea kappt alle Verbindungen zu Südkorea

Die Beziehungen zwischen Süd- und Nordkorea kommen schon seit Monaten nicht mehr voran. Jetzt droht komplette Funkstille. Nordkorea sieht die Würde von Machthaber Kim Jong Un durch eine kritische Flugblattaktionen aus Südkorea verletzt und kappt alle Kommunikationsverbindungen zum Nachbarstaat.

Kim ist über die Aktion südkoreanischer Aktivisten erbost.
Kim ist über die Aktion südkoreanischer Aktivisten erbost. - Foto: © APA (KCNA VIA KNS/AFP) / STR

dpa

Alle Meldungen zu: