Dienstag, 01. Januar 2013

Nordkoreas Machthaber ruft zum Ende der Konfrontation mit Seoul auf

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat mit einer Ansprache über die Ziele im neuen Jahr überrascht. Nicht nur die Stärkung der Wirtschaft steht oben. Auch die Bemühungen um die Vereinigung mit Südkorea sollen vorangetrieben werden. Wie das geschehen soll, bleibt offen.

stol