Sonntag, 05. Mai 2013

Obama in Mittelamerika: Washingtons neuer Blick in den „Hinterhof“

Auf seiner Reise nach Mexiko und Mittelamerika hat US-Präsident Obama einen neuen Ton angeschlagen. Nicht die Reizthemen Sicherheit und Einwanderung sollen die Agenda bestimmen, sondern die wirtschaftlichen Chancen. Das partnerschaftliche Auftreten kommt an.

stol