Montag, 16. November 2020

Obama: Michelle war gegen Präsidentschaftskandidatur

Michelle Obama war gegen die Kandidatur ihre Ehemannes bei der US-Präsidentenwahl 2008. Erst mit der Zeit habe sie „widerwillig“ entschieden, sich dem nicht in den Weg zu stellen, sagte Barack Obama in der am Sonntagabend (Ortszeit) ausgestrahlten TV-Sendung „60 Minutes“.

2 Amtszeiten lang wohnten die Obamas im Weißen Haus. - Foto: © APA/afp / JIM YOUNG









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by