Freitag, 29. November 2019

„Ocean Viking“ rettet 60 Migranten vor Libyen: Auch 2 Kleinkinder an Bord

Das Rettungsschiff „Ocean Viking“, das am Sonntag mit 213 Migranten an Bord im Hafen der sizilianischen Stadt Messina eingetroffen war, hat am Freitag erneut 60 Menschen gerettet. Die Migranten befanden sich an Bord eines instabilen und überfüllten Bootes rund 100 Seemeilen von der libyschen Küste entfernt, erklärten die NGOs SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen am Freitag auf Twitter.

Die "Ocean Viking" konnte wieder Leben retten.
Die "Ocean Viking" konnte wieder Leben retten. - Foto: © APA (AFP/Archiv) / ALESSANDRO SERRANO

apa