Sonntag, 15. März 2020

Österreich beruft ehemalige Zivis ein

Die Regierung hat am Sonntag angekündigt, zur Bekämpfung der „Corona-Krise“ ehemalige Zivildiener einzuberufen, die Erfahrungen als Sanitäter gesammelt haben.

(v.l.) Innenminister Nehmammer, Vizekanzler Kogler und Bundeskanzler Kurz am Sonntag bei der Coronavirus-Sondersitzung.
(v.l.) Innenminister Nehmammer, Vizekanzler Kogler und Bundeskanzler Kurz am Sonntag bei der Coronavirus-Sondersitzung. - Foto: © APA / ROBERT JAEGER

apa