Dienstag, 13. April 2021

Gesundheitsminister Anschober tritt zurück

Der österreichische Gesundheitsminister Rudolf Anschober von den Grünen tritt zurück. Bei einer kurzfristig angesetzten „persönlichen Erklärung“ in Wien sprach Anschober von einer „Überlastungssituation“ und berichtete von einem Kreislaufkollaps vor einem Monat und einem weiteren vor einer Woche. „Ich bin überarbeitet und ausgepowert“, sagte 60-Jährige. Daher habe er sich entschieden, sein Amt zurückzulegen.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Rudolf Anschober tritt zurück. Seine Nachfolge ist noch offen. - Video: stol









apa/dpa