Montag, 27. Mai 2019

ÖVP siegt bei EU-Wahl mit Rekordvorsprung vor SPÖ

Die ÖVP hat bei der EU-Wahl am Sonntag einen klaren Sieg eingefahren. Laut dem Endergebnis der Urnenwahl inklusive einer Hochrechnung der Briefwahlstimmen erzielte die ÖVP 35,4 Prozent. Sie liegt fast 12 Prozentpunkte vor der SPÖ, die auf 23,5 Prozent fiel. Auch die FPÖ verlor und erzielte 17,3 Prozent. Die Grünen feierten mit 13,6 Prozent ein Polit-Comeback, die NEOS landeten bei 8,4 Prozent.

Kanzler Kurz mit den EU-Spitzenkandidaten Edtstadler und Karas Foto: APA (Hochmuth)
Kanzler Kurz mit den EU-Spitzenkandidaten Edtstadler und Karas Foto: APA (Hochmuth)

stol