Mittwoch, 2. Oktober 2019

Offenbar erneut Raketen abgefeuert

Nordkorea hat nach Angaben aus Südkorea und Japan erneut Fluggeschosse abgefeuert. Bei dem Geschoss könnte es sich nach Angaben des südkoreanischen Generalstabs um eine von einem U-Boot aus abgefeuerte Rakete vom Typ Pukkuksong gehandelt haben.

Kurz vor dem Gespräch mit den USA soll Nordkorea erneut Raketen abgeschossen haben. Im Bild: Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und US-Präsident Donald Trump. - Foto: © APA (AFP) / SAUL LOEB









apa