Samstag, 29. Dezember 2018

Opposition protestiert in Rom gegen Haushaltsplan

Anhänger von Italiens stärkster Oppositionspartei PD (Demokratische Partei) haben am Samstag vor dem Parlament in Rom gegen die am Sonntag geplante Verabschiedung des Haushaltsentwurfs protestiert. An dem Sit-in vor der Abgeordnetenkammer beteiligten sich mehrere PD-Spitzenpolitiker, darunter Parteichef Maurizio Martina.

Die Regierung rund um Premier Giuseppe Conte steht unter Beschuss.
Die Regierung rund um Premier Giuseppe Conte steht unter Beschuss. - Foto: © APA/AFP

stol