Samstag, 23. Februar 2019

Opposition will Hilfsgüter nach Venezuela holen

Venezuelas selbst ernannter Interimspräsident Juan Guaido will die humanitäre Hilfe persönlich abholen: Überraschend hat sich der junge Oppositionsführer am Freitag beim Benefizkonzert „Venezuela Aid Live” in der kolumbianischen Grenzstadt Cucuta gezeigt. Sein Besuch im Nachbarland war eine offene Provokation gegen seinen Kontrahenten, Staatschef Nicolas Maduro.

Jubel bei Ankunft der brasilianischen Hilfslieferungen an der Grenze Foto: APA (AFP)
Jubel bei Ankunft der brasilianischen Hilfslieferungen an der Grenze Foto: APA (AFP)

stol