Mittwoch, 29. Juli 2020

OSZE bestätigt Verstöße gegen Waffenruhe in Ostukraine

Im blutigen Konflikt im Osten der Ukraine hat die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zahlreiche Verstöße gegen die neue Waffenruhe bestätigt. Im Donezker Gebiet seien am Montag, dem Tag des Inkrafttretens der Feuerpause, mehr als 100 Verstöße festgestellt worden, teilten die Beobachter der OSZE in der Nacht auf Mittwoch mit.

Proteste in Kiew.
Proteste in Kiew. - Foto: © APA (AFP) / SERGEI SUPINSKY

apa

Alle Meldungen zu: