Montag, 19. September 2011

„Padaner“ und Provokateur: Umberto Bossi wird 70

Seit einem schweren Schlaganfall 2004 muss sich Umberto Bossi mit seiner angeschlagenen Gesundheit herumschlagen. Sein Mundwinkel hängt etwas herunter, und das linke Bein funktioniert nicht mehr so gut, doch der Chef der Lega Nord gibt sich immer noch als der Alte: Kämpferisch und rebellisch.

stol