Montag, 06. Mai 2019

Päpstliche Schweizer Garde hat Nachwuchssorgen

Der farbenfrohen Schweizer Garde des Papstes geht der Nachwuchs aus. Vor zwei Jahren präsentierten sich noch 40 Rekruten zur Vereidigung, im vergangenen Jahr 32 und an diesem Montag nur noch 23.

 Die Schweizer Garde ist nicht mehr so attraktiv für junge Schweizer, wie sie es noch vor wenigen Jahren war.
Die Schweizer Garde ist nicht mehr so attraktiv für junge Schweizer, wie sie es noch vor wenigen Jahren war.

stol