Mittwoch, 06. November 2013

Palästinenser wollen ohne Siedlungsbau-Stopp nicht mehr verhandeln

Pünktlich zum Beginn seiner Nahost-Reise steht US-Außenminister John Kerry vor einem neuen Problem: Die Palästinenser haben die Fortsetzung von Friedensverhandlungen mit Israel abgelehnt, sofern der Bau jüdischer Siedlungen nicht sofort eingestellt wird.

stol