Sonntag, 26. Juli 2020

Papst begrüßt Waffenruhe in Ostukraine

Papst Franziskus hat beim Angelus-Gebet am Sonntag die Einigung für eine Waffenruhe im Kriegsgebiet in der Ostukraine begrüßt.

Vor wenigen auf dem Petersplatz versammelten Gläubigen, die sich an die Abstandsregeln hielten, lobte der Papst die Bemühungen der Minsker Kontaktgruppe für den Frieden.
Vor wenigen auf dem Petersplatz versammelten Gläubigen, die sich an die Abstandsregeln hielten, lobte der Papst die Bemühungen der Minsker Kontaktgruppe für den Frieden. - Foto: © APA (AFP) / VATICAN MEDIA

apa

Alle Meldungen zu: