Donnerstag, 3. Oktober 2019

Papst ernennt Anti-Mafia-Ermittler zum Gerichtschef

Der ehemalige römische Staatsanwalt, Giuseppe Pignatone, ist am Donnerstag von Papst Franziskus zum neuen Präsidenten des vatikanischen Gerichts ernannt worden.

Der aus Palermo stammende Pignatone hat in seiner langen Karriere heikle Anti-Mafia-Ermittlungen geführt. - Foto: © ANSA / Riccardo Antimiani









apa