Sonntag, 12. September 2021

Papst feiert Messe mit 100.000 Gläubigen in Ungarn

Papst Franziskus hat die Gläubigen in Ungarn zu Respekt und Offenheit aufgefordert. „Mein Wunsch ist, dass ihr so sein möget: gefestigt und offen, verwurzelt und respektvoll“, sagte das katholische Kirchenoberhaupt am Sonntag auf dem Heldenplatz in der ungarischen Hauptstadt Budapest vor rund 100.000 Gläubigen. Ungarn stehe treu zu seinen Wurzeln, aber das „Kreuz“ lade auch dazu sein, die Arme auszubreiten und sich nicht zu verschanzen, erklärte Franziskus weiter.

Papst Franziskus bei der heutigen Messe in Budapest. - Foto: © APA/afp / ATTILA KISBENEDEK









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by