Donnerstag, 06. Mai 2021

Papst: In Gedanken bei den Corona-Kranken in Indien

Papst Franziskus hat den Menschen in Indien wegen der dortigen Corona-Lage seine Nähe und Gebete zugesichert.

Papst Franziskus gedenkt der Menschen in Indien wegen der dortigen Corona-Lage.
Papst Franziskus gedenkt der Menschen in Indien wegen der dortigen Corona-Lage. - Foto: © ANSA / VATICAN MEDIA
Seine Gedanken seien bei den Kranken und deren Familien sowie denen, die um ihre Liebsten trauerten, schrieb das Oberhaupt der katholischen Kirche in einer Botschaft an den Erzbischof von Mumbai am Donnerstag.

Der 84-Jährige gedenke auch der Ärzte und Bediensteten in den indischen Krankenhäusern. Das Land mit mehr als 1,3 Milliarden Menschen ist stark von der Pandemie betroffen. Es wurden mehr als 412.000 Fälle in den vergangenen 24 Stunden gemeldet, wie Zahlen des Gesundheitsministeriums vom Donnerstag zeigten.

dpa