Samstag, 05. September 2020

Paraguayische Soldaten töten 2 Kinder bei Kampf gegen Guerilla

Bei einem Militäreinsatz gegen die linke Guerillaorganisation EPP haben paraguayische Soldaten 2 Kinder erschossen. Bei den Opfern handle es sich um 2 elfjährige Mädchen aus Argentinien, teilte das Außenministerium in Buenos Aires am Freitag (Ortszeit) mit.

2 Kinder wurden bei einem Militäreinsatz in Paraguay getötet.
2 Kinder wurden bei einem Militäreinsatz in Paraguay getötet. - Foto: © shutterstock

apa