Dienstag, 11. August 2020

Personal: Maßnahmen zum Schutz der Würde beschlossen

Noch in diesem Jahr wird das Land eine externe „Vertrauensperson“ ernennen, an die sich Bedienstete in Fällen von Diskriminierung, Belästigung oder Mobbing wenden können.

Maßnahmen zum Schutz der Würde der Bediensteten und die Ernennung einer Vertrauensperson hat die Landesregierung heute beschlossen.
Badge Local
Maßnahmen zum Schutz der Würde der Bediensteten und die Ernennung einer Vertrauensperson hat die Landesregierung heute beschlossen. - Foto: © freepik/lpa

lpa

Alle Meldungen zu: