Freitag, 15. Juni 2012

Peterlini: „Autonomie der Regionen soll beschnitten werden“

„Die Gruppensprecher der drei großen Parteien im Senat haben in allerletzter Minute eine Abänderung der Verfassungsreform vorgenommen, die einen schwerwiegenden Eingriff in die regionalen Zuständigkeiten vorsieht“, kritisiert SVP-Senator Oskar Peterlini am Freitag in einer Aussendung.

stol