Montag, 11. Mai 2015

Pfalzen: Knapper Sieg für Josef Gatterer

Der amtierende Pfalzner Bürgermeister Josef Gatterer (SVP) konnte sich knapp gegen seinen parteiinternen Herausforderer Roland Hainz durchsetzen.

Das Wappen der Gemeinde Pfalzen (Symbolbild)
Das Wappen der Gemeinde Pfalzen (Symbolbild)

Gatterer konnte 52,3 Prozent der Stimmen auf sich vereinen, während Hainz mit 47,7 Prozent aller gültigen Stimmen nur knapp am Bürgermeistersessel vorbeischrammte. 

Die Wahlbeteiligung sank um fast 10 Prozent. Vor fünf Jahren machten noch 82,2 Prozent der Pfalzner ihr Kreuz. In diesem Jahr waren es 72,5 Prozent. 

SVP legt zu

Entgegen dem landesweiten Trend, konnte die SVP in Pfalzen ordentlich an Stimmen dazu gewinnen. Hatte die Volkspartei 2010 noch 88 Prozent der Stimmen auf ihrer Seite, waren es bei der diesjährigen Wahl 92,4 Prozent. Die Freiheitlichen hingegen verloren an Stimmen sinken wieder unter zehn Prozent (2010: 12 Prozent) und erreichen nur 7,6 Prozent. 

Der neu gewählte Gemeinderat setzt sich wie folgt zusammen: 

SVP: 

Gatterer Josef (748)
Hainz Roland (683)
Gatterer Siegfried (497)
Durnwalder Meinhard (385)
Volgger Hannes (339)
Bodner Claudia (308)
Lerchner Martin (302)
Oberjakober Petra (300)
Hainz Manfred (262)
Neumair Paul (242)
Nicolussi-Leck Gernot (228)
Stifter Walter (225)
Winding Markus (199)
Unterpertinger Sonja (195)

Die Freiheitlichen:

Bodner Clemens (51)

Alle Ergebnisse der Gemeinde Pfalzen finden Sie hier

stol 

stol