Montag, 21. November 2011

Pichler Rolle zu SEL-Edison-Verträgen: "Der bezahlte Preis ist angemessen"

Nur Insider wissen über die Details der SEL-Verträge mit dem Energie-Giganten Edison Bescheid. Die Landtagsabgeordneten der Grünen Hans Heiss und Riccardo Dello Sbarba, die nach längerem Kampf Einsicht erhalten haben, sprechen von einem "schlechten Geschäft" für Südtirol. Die SEL weist diesen Vorwurf vehement zurück, die Informationen der Grünen seien „tendenziös und falsch“.

stol