Sonntag, 16. August 2020

Platter will Landesregierung derzeit nicht umbilden

Der Landeshauptmann des Bundeslandes Tirol Günther Platter plant entgegen mancher Vermutungen offenbar keine Umbildung seines ÖVP-Regierungsteams. „Ich habe derzeit überhaupt keine Regierungsumbildung im Auge. Es braucht Stabilität und Kontinuität“, erklärte Platter im APA-Sommerinterview. Ob er bei der Landtagswahl 2023 noch einmal ins Rennen geht, werde er „unmittelbar davor“ entscheiden und bekanntgeben.

Platter will "Stabilität und Kontinuität".
Platter will "Stabilität und Kontinuität". - Foto: © EXPA/JOHANN GRODER

apa