Montag, 11. Januar 2010

Pöder: "Es gibt keine Alternativen"

„Zur Entfernung des Siegesdenkmals gibt es keine Alternative. Darüber können auch neue Vorschläge von Vertretern der italienischen Rechten in Südtirol nicht hinwegtäuschen“, so der Parteiobmann und Landtagsabgeordnete der Union für Südtirol, Andreas Pöder in einer Reaktion auf den Vorschlag des PDL-Kammerabgeordneten Giorgio Holzmann zur Errichtung eines Gedenksteines an der Talfer.

stol