Montag, 13. Juni 2016

Pöder: "Gegen Geldverschwendung und Macht-Lobbys"

Als überwältigendes Nein gegen die Geldverschwendung für Großprojekte und gegen Macht-Lobbys wertet der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, das Ergebnis der Flughafenvolksbefragung.

Andreas Pöder
Badge Local
Andreas Pöder

"Landeshauptmann Arno Kompatscher wird zum Lobby-Hauptmann, er ist nicht mehr Landeshauptmann aller Südtiroler. Und die SVP, die offen für den Flugplatz eingetreten ist, wird von der Volkspartei zur Lobby-Partei. Der Geldverschwendung und auch der Arroganz der Macht sowie dem Lobby-Denken der Landesregierung und der SVP wurde eine deutliche Abfuhr erteilt", so Pöder.

"Als überwältigendes Nein gegen die Geldverschwendung für Großprojekte und gegen Macht-Lobbys" wertet der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, das Ergebnis der Flughafenvolksbefragung.

"Jetzt ist es vorbei mit den Ausreden. Das Land muss aus dem Flugplatz aussteigen und der Ausstieg beginnt heute", erklärt Pöder in seiner Aussendung. 

Der Abgeordnete der BürgerUnion will noch heute einen Gesetzentwurf im Südtiroler Landtag vorlegen, mit dem der Ausstieg des Landes aus dem Flugplatz umgesetzt werden soll.

stol

stol