Sonntag, 26. April 2015

Pöder kritisiert Renzi-Pläne für "private Flüchtlingsaufnahme"

Ein deutliches Nein sagt der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder, zur Bezahlung von Privaten für die Flüchtlingsaufnahme.

Private bezahlen um Flüchtlinge aufzunehmen? Der Landtagsabgeordnete Andreas Pöder übt harsche Kritik an den Plänen der Regierung.
Badge Local
Private bezahlen um Flüchtlinge aufzunehmen? Der Landtagsabgeordnete Andreas Pöder übt harsche Kritik an den Plänen der Regierung. - Foto: © APA/AP

stol