Sonntag, 28. Juni 2020

Polens Präsident Duda muss in Stichwahl gegen Trzaskowski

Bei der Präsidentenwahl in Polen hat der nationalkonservative Amtsinhaber Andrzej Duda nach ersten Prognosen die für eine Wiederwahl nötige absolute Stimmenmehrheit verpasst. Er muss sich nun in zwei Wochen einer Stichwahl gegen den oppositionellen Kandidaten Rafal Trzaskowski stellen. Duda kam laut Exit Polls auf 41,8 Prozent der Stimmen, Trzaskowski auf 30,4 Prozent.

Trotz Coronakrise zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab. - Foto: © APA (AFP) / MATEUSZ SLODKOWSKI









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by