Montag, 05. Dezember 2011

Polit-Neuling gewinnt aus dem Stand Parlamentswahlen in Slowenien

Der Bürgermeister der Hauptstadt Ljubljana, Zoran Jankovic, hat völlig überraschend die vorgezogenen Parlamentswahlen im Euroland Slowenien gewonnen. Seine Liste Positives Slowenien erreichte knapp 29 Prozent Wählerzustimmung, lautete das vorläufige Endergebnis der staatlichen Wahlkommission in der Nacht zum Montag.

stol