Sonntag, 09. Juni 2019

Politchaos in Moldau: Parlament aufgelöst

Moldaus Interimspräsident Pavel Filip hat am Sonntag das Parlament des Landes aufgelöst und vorgezogene Neuwahlen für den 6. September ausgerufen. Zuvor hatte Moldaus Verfassungsgericht den prorussischen Präsidenten Igor Dodon abgesetzt und Filip zu seinem kommissarischen Nachfolger ernannt. Dodon ersuchte umgehend um „internationale Vermittlung”.

Igor Dodon widersetzte sich Verfassungsgericht Foto: APA (AFP/Archiv)
Igor Dodon widersetzte sich Verfassungsgericht Foto: APA (AFP/Archiv)

stol