Donnerstag, 01. Dezember 2016

Politikergehälter: SVP will eigenen Entwurf versenken

Am Donnerstag gab es im Südtiroler Landtag einen Paukenschlag. Nachdem es im Vorfeld nach Konsens ausgesehen hatte, die Opposition aber Sturm lief, zog Landeshauptmann Arno Kompatscher die Notbremse.

Am Freitag nimmt der Landtag wieder seine Arbeiten auf.
Badge Local
Am Freitag nimmt der Landtag wieder seine Arbeiten auf. - Foto: © D

Zwei Jahre hatte das politische Tauziehen im Landtag gedauert, es wird wohl weitergehen. Während der Plenardebatte zu den Politikergehältern ließ die Opposition kein gutes Haar am Gesetzentwurf. Landeshauptmann Kompatscher erklärte während der Debatte, er habe selten so viel Demagogie erlebt, die SVP würde das Gesetz jedenfalls nicht alleine durchziehen - Kompatscher kündigte an, man wolle am Freitag den Vorschlag versenken.

D/bv

_____________________

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Freitagsaugabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol