Montag, 06. Juli 2020

Polizeireform in USA laut Amnesty dringend notwendig

Nach den Anti-Rassismus-Protesten in den USA und weltweit fordert die Menschenrechtsorganisation Amnesty International eine „systemische und umfassende Reform“ der US-Polizei. Die „exzessive Gewaltanwendung und außergerichtliche Hinrichtungen von Schwarzen durch Sicherheitskräfte“ müsse „dringend“ und „ein für allemal“ beendet werden, so Amnesty am Montag in einer Aussendung.

Polizeigewalt ist den USA keine Seltenheit.
Polizeigewalt ist den USA keine Seltenheit. - Foto: © APA (AFP/GETTY) / JEFF SWENSEN

apa

Alle Meldungen zu: