Dienstag, 14. Januar 2014

“Porta a Porta”: Autonomie und Kompatscher auf Anklagebank

Kaum im Amt, verspürt Arno Kompatscher scharfen Gegenwind aus Rom. Bei der Polit-Talksendung “Porta a Porta” auf Rai Uno am Montagabend griff Moderator Bruno Vespa die Südtiroler Autonomie scharf an.

stol